Gelungene Kommunikation - erfolgreiche Projekte

Staatlich geprüfte/r kaufmännische/r
Assistent/in im Schwerpunkt
Wirtschaftskommunikation und
Projektmanagement
mit Fachhochschulreife

> Abschlüsse

Bei dieser Ausbildung handelt es sich um eine landesrechtlich geregelte schulische Ausbildung an Berufsfachschulen. Am Ende der dreijährigen Berufsfachschule steht eine staatliche Abschlussprüfung im anerkannten Ausbildungsberuf. Im Rahmen dieses doppelt qualifizierenden Bildungsganges wird zugleich die Fachhochschulreife erworben.

 

Nach erfolgreichem Abschluss der Berufsausbildung incl. dem gleichzeitigen Erwerb der Fachhochschulreife ist es möglich, an jeder Hochschule Deutschlands in einer Fachrichtung Ihrer Wahl zu studieren z. B. im Bereich Management (BWL, VWL etc).

 

In einem weiteren Jahr an der Berufsoberschule des OSZ Handel 1 kann die Allgemeine Hochschulreife erworben werden. Diese berechtigt auch zum Studium an einer Universität in jeder Fachrichtung.

Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.