Gelungene Kommunikation - erfolgreiche Projekte

Staatlich geprüfte/r kaufmännische/r
Assistent/in im Schwerpunkt
Wirtschaftskommunikation und
Projektmanagement
mit Fachhochschulreife

> Ausbildungsinhalte

Die doppelt qualifizierende Ausbildung umfasst die grundlegenden Unterrichtsinhalte, die zur Fachhochschulreife führen sowie einen berufsbezogenen Lehrbereich, der neben dem klassischen Marketing vor allem die Grundlagen und Techniken für die digitale Wirtschaftskommunikation vermittelt. In diesem Zusammenhang wird in verschiedenen Projekten praxisnah die Konzeption und Durchführung von Online-Marketingkampagnen und das operative und strategische Management im Google-Display-Netzwerk vermittelt.

Die Schwerpunkte des berufsbezogenen Lernbereichs sind:

  • Marketing
  • Projektmanagement
  • Performance-Marketing und
  • angewandte Wirtschaftskommunikation

 

Im zweiten Ausbildungsjahr absolvieren Sie ein mehrwöchiges Praktikum in einem Wirtschaftsbetrieb.

Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Der berufsübergreifende Lernbereich (Erwerb der Fachhochschulreife) unterteilt sich in die Unterrichtsfächer:

  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Deutsch
  • Englisch
  • Mathematik
  • Naturwissenschaften
  • Sport/Gesundheitsförderung
  • Wirtschaftswissenschaft