OSZ Handel I
Informatik

Karel D. Robot
Hinweise zur Installation - V. 2.4.1

S. Spolwig

[Delphi | OOP]
Startseite

1. Delphi-Versionen

Wenn Sie Delphi 6 oder 7 benutzen, installieren Sie bitte delphikarel.exe

Wenn Sie Delphi 4 oder 5 benutzen, installieren Sie bitte delphi4karel.exe
 
   
                              Bei Delphi 5 erscheint beim ersten Start die Meldung



Klicken Sie OK!

2. Die Datei delphikarel.exe enthält alle erforderlichen Files.

    Installieren Sie delphikarel.exe in das Verzeichnis, wo Sie Ihre Delphi-Projekte ablegen. Während der Installation können Sie
    den vorgeschlagenen default-Pfad entsprechend ändern.

 

Erste Schritte, wenn Sie gleich loslegen wollen ...

Beim ersten Start erscheint die Welt 'Trainingscamp'. Mit nur drei Zeilen erzeugen Sie den Roboter RD1 vom Typ TRobot und können ihn mit dem eingebauten Button starten.
s. ==> Tutorial.

 

3.  Ordner / Dateien:

Delphi-Karel.zip enthält folgende Ordner / Dateien:

\Backup für eigene Sicherungen
\Bilder .bmp-Bilder für das Projekt
\Docs Dokumentationen
\Docs\delphi_karel\ HTML-Seiten für Hilfe, Spezifikationen, Beschreibungen
\Docs\tutorial\ Einführung in OOP
\Forms Dateien von uFenster, uInfoBox , uProtBox
\Lib      .dcu - Dateien vom Programm, uGrafik, uZeit, uDListe
\Source        Quellcode von uGrafik, uZeit, uDListe und alle verborgenen Fachklassen
\
DelphiKarel.dof
DelphiKarel.dpr
DelphiKarel.res

install.htm
KdR.ini
KdRoute.dat

Demo.exe

uControl.ddp
uControl.dfm
uControl.pas


Ressourcen



Diese Anleitung
Ini-File für die jeweils bearbeitete Welt
gespeichertes Gedächtnis-Protokoll von Robot

zeigt einige Features der Roboter RD1 und Karel


Control-Formular

 

uMyRobot.pas leere, vorbereitete Roboterklasse

 

4.  Intern / Pfade bei Delphi

Die Datei DelphiKarel.dof enthält die Pfade für das Projekt. Wenn Ihr Delphi-System beim ersten Start Probleme mit Pfaden meldet, löschen Sie diese Datei und tragen Sie von Hand bei Projekt-Optionen ein:

options

 

5.  Intern / Pfade beim Internet Explorer

Wenn die Hilfeseite nicht angezeigt wird, prüfen Sie bitte die Intern des Internet Explorers.

Bei Extras-Internetoptionen -Verbindungen-LAN sollte 'Automatische Suche ..' aktiviert sein.

LAN

 

©  25. August 2005    Siegfried Spolwig

page_top