OSZ Handel I
Informatik

Karel D. Robot
Die Sachen

S. Spolwig

[Delphi | OOP]
Startseite

Diese Beschreibung ersetzt nicht die Spezifikation

Sachen (Matters)

sind unbewegliche Dinge in der Welt. Sie haben normalerweise
keine aktiven Methoden, sondern nur solche zu ihrer Gestaltung
(Set..) und um Auskunft zu geben (Get..).

Standardmäßig haben sie wie alle Items einen rechteckigen
Grundriß, der in ein Feld paßt. Hier sind die Farben gesetzt.

Alle Sachen (und Items) können ein Bild tragen, das dann den
Grundriß überdeckt. Damit läßt sich eine vielgestaltige Welt
 machen.
Die Bilder müssen vom bmp-Format sein und sollten eine Größe von
28 x 28 pix haben. Zweckmäßigerweise werden alle neuen Bilder in
das Verzeichnis 'Bilder' innerhalb das Projektordners kopiert.

Vorhandenen Matters sind Haus, Baum, Gras, Stein,
 

ein Lagerhaus, in das Objekte ein- und ausgelagert werden können;
dazu steht Karel vor dem Lagerhaus und führt seine Methode
Einlagern oder Auslagern aus,

ein 'Schwarzes Loch' in dem alle Objekte spurlos verschwinden und
daher auch geeignet für eine rückstandsfreie (kein Feinstaub;-)
Müllentsorgung.

 

 

 

 

 
 

          
 

 

Programmierhinweis:

Bild einfügen
z. B. eine Blume

Blume.SetBild ('.\bilder\blume.bmp');
 


©  05. April 2006    Siegfried Spolwig

page_top