Fachoberschule (Abteilung 3)

Wirtschaftskompetenz und Allgemeinbildung

Das Fach Biologie

Die Biologie ist die Wissenschaft vom Leben. Erinnern Sie sich? Alle Lebewesen sind aus Zellen aufgebaut. Ein Tropfen Blut enthält ca. 5 Mio. Zellen, ein Laubblatt ist aus 20 Mio. Zellen aufgebaut. Wodurch unterscheiden sich Pflanzen und Tiere?

 

Wir mikroskopieren z.B. unsere Mundschleimhautzellen.

 

Lebewesen stehen in ständiger Wechselwirkung mit ihrer Umwelt. Dabei werden nicht nur Stoffe und Energie ausgetauscht, sondern auch Informationen. Die Evolution hat eine Vielzahl von Nerven- und Sinneszellen hervorgebracht.

 

Sie lernen den Bau von Nervenzellen kennen und das Prinzip der Erregungsleitung und –übertragung an einer Synapse. Wie wirken Medikamente und Drogen an einer Synapse? Was ist Stress?


Auf diese Fragen werden wir gemeinsam eine Antwort finden.

Umweltschutz ist heute in aller Munde.

Am Beispiel eines Ökosystems betrachten wir unter anderem die Stoffkreisläufe, die Bedeutung der Pflanzen und deren Anpassung an Umweltfaktoren. In Diskussionen setzen wir uns mit Umweltproblemen auseinander.

 

Neugierig geworden? Lust auf mehr? Dann besuchen Sie weiterführend die BOS. Dort stehen Fragen der Genetik im Mittelpunkt des Unterrichts.