Sie sind hier: Startseite > BERUFSSCHULE > Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation > 

Kauffrau / Kaufmann für Marketingkommunikation (Abteilung 2)

 

Wir, das Lehrerteam, begrüßen Sie an unserer Schule im Ausbildungsgang "Kaufleute für Marketingkommunikation". Diese kurze Information soll Ihnen einen ersten Einblick in unseren Beitrag zu Ihrer Dualen Berufsausbildung geben. 

Hier erfahren Sie, wie wir am OSZ Handel 1 Ihre betriebliche Ausbildung ergänzen und Sie fit machen für den Arbeitsmarkt der Zukunft. Selbstverständlich beantworten wir offene Fragen gern persönlich.

 

Als gut ausgebildete Marketingkommunikationskaufleute stehen Ihnen viele attraktive berufliche Tätigkeiten offen: Sie können z.B. als Kundenberater/in in Werbeagenturen arbeiten und sind in dieser Rolle für die Steuerung von Projekten uniganzen Etats zuständig. Ebenso können Sie als Mitarbeiter/in in Marketingabteilungen an der kommunikativen Ausrichtung Ihres Unternehmens mitwirken. ...

 

Ihre Ansprechpartner/innen sind:

Fachbereichsleitung Herr Hering   hering(bei)oszhandel1.de 

Fachleitung Frau Bickert    bickert(bei)oszhandel1.de

  

 

 

Informationen zu Standards der Berufsschule finden Sie unter undefinedOrganisation.

Weitere Informationen zur Ausbildung:  Berufsbeschreibung von berufenet der Arbeitsagentur


Ausbildungsinhalte

Unterrichtsaufbau

Die im bundeseinheitlichen Rahmenlehrplan festgelegten Lernfelder werden in Berlin im Ausbildungsberuf Kauffrau/-mann für Marketingkommunikation z.T. in Projekten unterrichtet.

Zu den allgemeinbildenden Fächern gehören Sprachen/Kommunikation, Wirtschafts- und Sozialkunde, Sport/Gesundheitsförderung.

Berufsbezogene Lernfelder umfassen die Bereiche Wirtschaftspolitik (LF 1/LF 12), Controlling (LF 2/LF 11), Geschäftsprozesse/Rechtsbeziehungen (LF 3/LF 5) 

und Marketingkommunikation (LF 4/LF 7).

Diese werden ergänzt durch vier interdisziplinäre Projekte: Marketingkonzeption, Kommunikations-konzeption, Mediaplanung und Produktion.

Fremdsprachen

Sie haben die Mög­lich­keit, eine Spra­che zu erler­nen bzw. zu ver­tie­fen. Zur Wahl ste­hen Wirt­schaftsenglisch und Spa­nisch. 

undefinedweitere Informationen zur Fremdsprachenkompetenz

Lehrbücher 

Es sind vier Leh­rbü­cher an­zu­schaf­fen, sie dienen der Unterrichtsnachbereitung und Prüfungsvorbereitung:

1. Marketing u. Marktforschung ISBN 978-3589240180

2. Kommunikationspolitik ISBN 978-3589238217

3. Werbung planen ISBN 978-3589240272

4. Allgemeine Wirtschaftslehre ISBN 978-3812001243

 

 

 

Organisatorisches

Sportfahrt

Anstelle des schulischen Sportunterrichts können Sie im zweiten Semester an einer Sportfahrt teilnehmen. Ziel dieser Fahrt ist die Bildung von Netzwerken sowie die Vermittlung von Schlüsselqualifikationen, wie z. B. Team-, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit.

undefinedweitere Informationen zur Sportfahrt

Bildungsfahrt

Im dritten Semester Ihrer Ausbildung bietet der Fachbereich eine Bildungsfahrt nach Italien an. Während der 10-tägigen Fahrt gewinnen die Auszubildenden Einblicke in die Politik, Geschichte und Kultur eines EU-Partnerlandes. 

IHK-Prüfung

Die Ausbildung dauert grundsätzlich drei Jahre. Informationen zur Ausbildungsverkürzung erhalten Sie von der undefinedIHK.

Die schriftliche bundeseinheitliche Abschlussprüfung findet allgemein im Mai bzw. November statt. Die mündliche Prüfung / praktische Übung legen Sie im Juni bzw. Januar ab. Mit Bestehen der Prüfung ist Ihre Ausbildung abgeschlossen.

Die Prüfung bezieht sich sowohl auf die betriebliche Ausbildung als auch auf die in der Berufsschule vermittelten Inhalte. Basis der Prüfung ist der Stoffkatalog der ZPA Nord-West in Köln. Stoffkatalog und alte Prüfungen können über den  U-Form Verlag erworben werden.