Sie sind hier: Startseite > BERUFSSCHULE > Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation > Aktivitäten > 

Aktivitäten für Auszubildende

Innerhalb der Ausbildung zum/r Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation werden in der Abteilung 2

eine undefinedSportfahrt, eine undefinedBildungsfahrt in die Toskana, Veranstaltungen mit externen Referenten zu Fachfragen und Exkursionen durchgeführt. Zudem besteht die Möglichkeit eines undefinedAuslandspraktikums.

 

 

Fachvorträge / Diskussionen

 

Die Marketing- und Kommunikationsbranche ist im stetigen Wandel: das kreative Schaffen wird auch durch den Zeitgeist und neue gesellschaftspolitische Anfor-derungen geprägt. Man denke an online-basiertes Performance-Marketing, Big Data und aktuelle Rechtsprechungen.

Mit Hilfe von fachkundigen Referenten aus der Praxis sorgen wir dafür, dass Sie immer auf dem neuesten Stand sind. Dazu gehören Vorträge zu Werberecht, Exkursionen zu Druckereien / Ausstellungen sowie Präsentationen zur Herstellung von Funk- und TV-Spots. Freuen Sie sich auf lebhafte Diskussionen mit Experten.

 

Nebenstehendes Beispiel zeigt die Entstehung eines Radiospots von der Idee bis zur Ausstrahlung des Dozenten Hr. Tippenhauer.

Notrufzentrale 30s

Reminder 6s